Back to top

Chip Kühler HX40P – Leistungsstarke Aktivkühlung von Hochleistungs-LEDs

Der neue Kühligel® HX40P besticht durch seine lange Lebensdauer und seinen Wärmewiderstand, der bemerkenswerte 25% niedriger ist als beim vergleichbaren Chip Kühler Modell.

LEDs beleuchten Geschäfte, Hotels, Bürogebäude, Kirchen, Museen, Autos, Straßen, öffentliche Verkehrsmittel und viele andere Bereiche des täglichen Lebens. Wie jedes Leuchtmittel produzieren LEDs neben Licht aber auch Wärme, die abgeführt werden muss. Moderne Kühlkonzepte mit Chip Kühlern von SEPA EUROPE erlauben dank kleiner Maße völlig neue Leuchtkonzepte und verbessern dank des geringen Wartungsaufwandes die Ökobilanz nennenswert.

Die Lebensdauer einer LED ist direkt abhängig von deren Temperaturhaushalt. Eine Überschreitung der maximal zulässigen Temperaturbereiche verkürzt ihre Lebensdauer drastisch. Der 1,3 K/W Kühligel® HX40P von SEPA EUROPE hat bei 40°C eine statistische Lebensdauer von 210000 h (MTTF), also rund 24 Jahre.

Der Axiallüfter LF40P fällt sofort durch seine ungewöhnliche Rotorgeometrie ins Auge. Durch die markanten Einschnitte wird im Vergleich zu herkömmlichen Rotorblättern ein deutlich niedrigeres Geräusch bei gleichzeitig hoher Luftleistung erzielt. Ausgestattet ist das aktuelle Modell mit dem SEPA MagFix® Lager, einem Tacho-Ausgang zur Überwachung sowie PWM Eingang, mit dem die Drehzahl den Anforderungen entsprechend eingestellt werden kann. Der Axiallüfter LF40P ist in 5V und 12V erhältlich und verfügt über ein äußerst niedriges Geräuschniveau.

Der Chip Kühler HX40P erzielt nicht nur bei LEDs hervorragende Resultate, er ist auch für vielfältige Embedded Anwendungen wie z. B. Bildverarbeitung und Automation geeignet.

Aktuelles